Kommentare: 3
  • #3

    S. Böhme (Donnerstag, 10 Mai 2018 22:53)

    Meine Besuche bei medicor liegen schon ein paar Monate zurück (Bandscheibenvorfall LWS, impingement syndrom). Es waren meine allerersten Erfahrungen mit der Physiotherapie und ich erinnere mich noch an meine großen Unsicherheiten. Was kann ich erwarten und was wird es mir bringen?
    Janosch Färber und ich hatten eine relativ lange Zeit zusammen, in der er mich nicht nur wirksam behandelte und meine Schmerzen dadurch besser wurden, sondern mich auch auf die Zeit danach mit Tipps und Übungen vorbereitete. Noch heute profitiere ich davon. Das ist großartig. Auch die Verbindung zur Osteopathie habe ich kurz erfahren, das würde ich gerne nochmal irgendwann vertiefen. Ich glaube, mit dem Anspruch, den Ursachen einer Erkrankung auf den Grund zu kommen und gemeinsam an einer langfristigen Verbesserung bzw. Heilung zu arbeiten, ist man hier genau richtig. Ich hatte das Glück und das wünsche ich Ihnen auch!

  • #2

    Jutta Markhof, Kronberg (Montag, 27 November 2017 12:47)

    Starke Schmerzen im Nacken- Schulter- und Armbereich führten mich zu Herrn Färber. Bereits nach der 2. Behandlung konnte ich wieder einigermassen ohne Schmerzmittel schlafen. Ich bin überzeugt, dass Herr Färber die richtige Diagnose stellte und das richtige Behandlungskonzept entwickelte. Gerne folge ich seinen Ratschlägen für die Zeit zwischen den Behandlungen, da sie mir guttun. Herr Färber verfügt über großes Einfühlungsvermögen und die Atmosphäre in seinem Behandlungsraum ist entspannend und zum Wohlfühlen. Herr Färber versteht es, in mir ein Verständnis für meine Beschwerden zu entwickeln. Die Mischung aus Physio- und Osteotherapie empfinde ich als sehr wohltuend. In einem Rating würde ich Herrn Färber die höchstmögliche Punktzahl geben.

  • #1

    Angela Federspiel, Oberursel (Freitag, 11 November 2016 15:55)

    Von meinen verschiedensten Erfahrungen mit Physiotherapeuten hebt sich Janosch Färber sehr positiv ab, da er seine breit gefächerte fachliche Kompetenz mit echtem Interesse an dem einzelnen Patienten verbindet und seine hohe Expertise mit Ehrgeiz zur systematischen Lösung der individuellen orthopädischen Probleme einsetzt. Andere Zeitkonzepte als das übliche oberflächliche 20-Minuten Verfahren habe ich dabei als sehr angenehm kennen gelernt.
    Wer es "durchgreifend" im wahrsten Sinne des Wortes wünscht, ist hier an der besten Adresse.

medicor
Janosch Färber
Stiftstraße 17
61476 Kronberg/Taunus